© Repair Café Tirol

Am 21. Mai wurde in St. Michael im Lungau nicht nur das Umweltzentrum eingeweiht, gleichzeitig fand vor Ort auch das erste Reparatur Café statt, welches Peter Pagitsch (Abfallwirtschaftsverband) gemeinsam mit Leonhard Gruber (Lungauer Bildungsverbund) veranstaltete. Dabei konnten sagenhafte zwei Drittel der mitgebrachten Gegenstände repariert werden!
(Quelle: meinbezirk.at)

Die ehrenamtlichen HelferInnen und BastlerInnen reparierten so gut wie alles: Vielen Dingen der mitgebrachten Textilien, Möbel, Elektrogeräte und Fahrräder konnte dadurch neues Leben eingehaucht werden. Somit war das Reparatur Café im Lungau ein voller Erfolg, der bei den BesucherInnen großen Anklang gefunden hat. Wir freuen uns auf weitere Reparatur Cafés!

 
Weitere Infos hier…

Diesen Artikel teilen: