Teilen, Reparieren, Mülltauchen – Kulturelle Strategien im Umgang mit Knappheit und Überfluss – Buch

Erscheinungsjahr

2017

AutorInnen/Organisation

Maria Grewe

Beschreibung

Dinge länger im Nutzungskreislauf zu halten, ist ein Trend der traditionellen, linearen Wirtschaftsweisen entgegen steht. Neben dem Mülltauchen und Teilen untersucht die Autorin auch Repair-Cafes, Kleidertausch, Umnutzung. Die Themen werden aus soziologischer Sicht behandelt und auf ihren Beitrag zum Nachhaltigkeitsdiskurs überprüft.

Keywords/Tags: Alternativen, Nutzungsdauer, Produktlebensdauer, Re-Use, Wirtschaft

Link

Buch im Transcript-Verlag