Re-Use Artikeltext kurz

[Bundesland] baut „Re-Use“ aus!

[Anzahl] neue Annahmestellen für noch gebrauchsfähige Elektrogeräte

Wohin mit dem alten, noch gebrauchsfähigen Elektrogerät, wenn es zu schade für die
Entsorgung ist? Zur Re-Use-Sammelstelle in Ihrem Altstoffsammelzentrum!

In folgenden Altstoffsammelzentren finden Sie derzeit Re-Use-Sammelstellen: [Sammelstellen aufzählen].

[Zitat: wichtiger Politiker, z.B. Umweltlandesrat, Verbandsobmann]: „Re-Use ist die nachhaltigste Verwertungsform: Es verlängert die Lebensdauer von Produkten, zögert den Kauf neuer Produkte möglichst lange hinaus und trägt so in hohem Maß zu Ressourcenschonung, Abfallverminderung und Klimaschutz bei.“

Partner bei der „Wiederbelebung“ der Geräte ist die [Name des Re-Use-Betriebes der Region]: sie verkauft die Geräte nach fachgerechter Prüfung in den [Name der Re-Use-Shops]. So werden Arbeitsplätze für benachteiligte Menschen geschaffen. Elektrogeräte für Re-Use sollen vollständig, funktionstüchtig, sauber, ohne gröbere äußere Beschädigungen sein. Bei Unklarheiten hilft das Personal der Annahmestellen gerne weiter.

(ca. 1.085 Zeichen inkl. Leerzeichen)

 

Download:

 
Zur RE-USE TOOLBOX Re-Use Folder und Texte