Neuzugänge in der RepaThek:

Frischer Lesestoff rund um Emissionen, Bau-Re-Use und Kleidung

© RepaNet, Fotografin: Sarah Schmidt

Es gibt wieder einige Neuzugänge in der RepaThek: frischer Lesestoff vom Emissions Gap Report 2019 über ein KonsumentInnen-Briefing zu Textilien, den RREUSE Activity Report 2018 und eine Bachelorarbeit zum Thema Bauteilwiederverwendung bis hin zum LAWP Steiermark.

Weiterlesen...

Für alle kompetenten ReparateurInnen:

Deutsches Öko-Institut empfiehlt unabhängiges nationales Reparatur-Register

In Rahmen eines Forschungsprojekts zu geplanter Obsoleszenz hat das deutsche Öko-Institut Empfehlungen veröffentlicht, die zur Verlängerung der Lebens- und Nutzungsdauer von Elektronik- und Elektrogeräten beitragen sollen. Darunter: ein unabhängiges nationales Reparatur-Register.

Weiterlesen...

Neuer Leitfaden für Re-Use-Praxis:

Prüfchecklisten zum „Abfallende“ schaffen mehr Rechtssicherheit

Als Ergebnis einer mehrjährigen Zusammenarbeit haben pulswerk GmbH, DIE UMWELTBERATUNG und RepaNet nun einen Leitfaden veröffentlicht, der Re-Use-Betrieben anhand von Checklisten eine Stütze dabei sein soll, wenn es darum geht, das Abfallende von Produkten festzustellen.

Weiterlesen...
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner