Leitung des Bereichs "Abfallwirtschaft", Fachanleitung Upcycling:

Jetzt bei RepaNet-Mitglied DRZ bewerben

Wer auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung ist, hat aktuell die Möglichkeit, sich bei RepaNet-Mitglied DRZ zu bewerben. Ausgeschrieben sind die Leitung des Bereichs „Abfallwirtschaft“ und die Fachanleitung Upcycling. Die Wiener Volkshochschulen sind als größte gemeinnützige Erwachsenenbildungseinrichtung in Wien ein wesentlicher Bestandteil der Bildungs- und Kulturlandschaft der Bundeshauptstadt. RepaNet-Mitglied DRZ – Demontage- und […]

Jetzt bei RepaNet-Mitglied DRZ bewerben

">Weiterlesen...

Umweltbundesamt-Studie zeigt:

So wird ressourcenschonende KreislaufBAUwirtschaft möglich

Die Zukunft der Bauwirtschaft ist zirkulär. Was es dazu braucht, und wie die einzelnen Bauphasen ressourcenschonend gestaltet werden können, wird in der Studie „KreislaufBAUwirtschaft“ des Umweltbundesamtes beleuchtet – unter den Autor*innen: BauKarussell-Gründer Thomas Romm.

Weiterlesen...

Zivilgesellschaft kommt doch noch zu Wort:

AG Rohstoffe bringt sich in Erarbeitung der Österreichischen Rohstoffstrategie ein

Osterreichische Rohstoffstrategie muss nachgescharft werden
© Photo by Arun KV on Unsplash

Die Regelung von Rohstoffabbau und -verarbeitung muss endlich den großen ökologischen und menschenrechtlichen Herausforderungen gerecht werden. Die Arbeitsgemeinschaft Rohstoffe hat sich daher mit konkreten Vorschlägen in die Erarbeitung der Österreichischen Rohstoffstrategie eingebracht.

Weiterlesen...

AWG-Entwurf liegt vor:

Re-Use-Förderung für E(A)G durch Lizenzeinnahmen vorgesehen

Die Novelle des österreichischen Abfallwirtschaftsgesetzes sieht die Einrichtung eines Fördertopfes im Bereich der Vorbereitung der Wiederverwendung von Elektro(alt)geräten vor. Wir analysieren den Entwurf.

Weiterlesen...

Re-Use-Pilotprojekt von RepaNet-Mitglied:

AWV Hartberg und pro mente starten „pro re.use“

© AWV Hartberg

Dank einer neu gestarteten Kooperation erhalten Gebrauchtwaren im Bezirk Hartberg ein zweites Leben. Der AWV Hartberg und RepaNet-Mitglied pro mente steiermark haben sich dafür zusammengetan und in der Pilotregion Vorau das Projekt „pro re.use“ gestartet. 

Weiterlesen...
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner