Wir heißen Die KÜMMEREI als neues RepaNet-Mitglied in unserem Netzwerk willkommen! Der sozialwirtschaftliche Betrieb ist in neun Bereichen tätig – unter anderem auch im verwertungsorientierten Rückbau – und unterstützt Menschen beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt.

Die KÜMMEREI mit Sitz in Wien bietet am Arbeitsmarkt benachteiligten Personen, finanziert vom AMS Wien, ein sechsmonatiges Training-on-the-Job an. Während der Einsatzzeit werden diese von Job-TransFair (Trägerin: BFI Wien) Personalberater*innen betreut. Das wertvolle Training erleichtert den Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt.

Die KÜMMEREI ist in insgesamt neun Bereichen tätig: Bau, Reinigung, Hausarbeit, Transport, IT, Gastronomie (2 Kantinen und ein Lokal), Schneiderei, Tischlerei und Verkauf/Vertrieb. Der Concept Store SCHÖN & GUT. Produkte mit Geschichte und die Schneiderei befinden sich in der Pressgasse in Wien – dort wurden bereits intensiv MNS-Masken im Rahmen der #maskforce produziert.

Bereits seit Frühjahr 2020 ist Die KÜMMEREI übrigens operativer Partner von BauKarussell – bisher war das Team bereits in drei Rückbauprojekten in Wien für BauKarussell im Einsatz. Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit mit der KÜMMEREI im Sinne einer kreislaufwirtschaftlichen und sozial ambitionierten Entwicklung unserer Gesellschaft!

Mehr Infos …

Zur Website von Die KÜMMEREI

SCHÖN & GUT. Produkte mit Geschichte. Der Concept Store der KÜMMEREI

News BauKarussell: Die KÜMMEREI ist neuer operativer BauKarussell-Partner

Alle RepaNet-Mitglieder & Infos zur Mitgliedschaft

Fördermitglied von RepaNet werden

RepaNews: Sozialwirtschaft bildet die #maskforce

Diesen Artikel teilen: