Bericht: Zero Waste Scotland – Re-Use and Repair, Activity Review 2011-17

Erscheinungsjahr

2018

Organisation / AutorInnen

Zero Waste Scotland

Kurzbeschreibung

Zero Waste Scotland, wie RepaNet Mitglied im europäischen RREUSE-Netzwerk, ermuntert die Schottinen und Schotten, natürliche Ressourcen wertzuschätzen und unnötige Abfälle zu vermeiden und zwar indem Re-Use-Güter in der öffentlichen Wahrnehmung aufgewertet und Re-Use- und Reparaturbetriebe durch Zuschüsse, Beratung und Vernetzung gefördert werden.

Äußerst erfolgreich war hierfür „Revolve“, ein nationaler Qualitätsstandard für Re-Use-Organisationen. Seit dem Start 2011 wächst die Anzahl der Mitglieder und ihrer Leistungen. Stark nachgefragt war auch die Re-Use-Line, über die SachspenderInnen an die nächstgelegenen Mitgliedsorganisation vermittelt werden.

Details und zahlreiche weitere Projekte finden sich im Tätigkeitsbericht 2011-17 von Zero Waste Scotland.

Keywords/Tags: England, Europa, Großbritannien, Jahresbericht, Netzwerk, Schottland, Tätigkeitsbericht

Downloads/Link:

Download des Tätigkeitsberichts auf zerowastescotland.org.uk