Poster: BauKarussell – Beschäftigung und Kreislaufwirtschaft (Englisch)

Erscheinungsjahr

2018

AutorInnen

Markus Meissner, BauKarussell

Kurzbeschreibung (Englisch/Deutsch)

Within three operational pilot objects BauKarussell has prevented at least 450,300 kg of waste. Furthermore, 77,000 kg of material was collected separately and handed over for recycling and 172,000 kg of impurities that impede the recycling of construction and demolition waste were removed.

BauKarussell is the first Austrian cooperation that addresses reuse in buildings at large scale. Together with property developers the consortium removes distinctive materials and products to make them available for new buildings. The operational work is performed by transit employees from social enterprises.

This and more information was presented by Markus Meissner during a poster session, which was part of the international symposium Science to support Circular Economy on the 19th of September, hosted by the Christian Doppler Laboratory for Anthropogenic Resources in Vienna. At this symposium, various speakers presented their valuable research on the challenges that are connected with the Circular Economy.

In drei Pilot-Rückbauten hat BauKarussell mindestens 450.300 kg Abfall vermieden, 77.000 kg Material getrennt gesammelt und dem Recycling zugeführt und 172.000 kg an Störstoffen entfernt.

BauKarussell ist der erste österreichische Anbieter für den großvolumigen verwertungsorientierten Rückbau mit besonderem Fokus auf Wiederverwendung (=Re-Use). In Zusammenarbeit mit großen Wiener Bauträgern werden im Bereich des Abbruch-vorbereitenden Rückbaus Re-Use-fähige Bauteile, Komponenten und Materialien für die Wiederverwendung im Neu- oder Umbau bzw. für das Recycling zur Verfügung gestellt. Diese Arbeiten werden von Arbeitskräften aus sozialwirtschaftlichen Unternehmen durchgeführt.

Diese und weitere Informationen wurden von Markus Meissner während einer Poster-Session präsentiert, die Teil einer internationalen Fachtagung zum Thema Science to support Circular Economy war. Die Tagung fand am 19. September in Wien statt und wurde vom Christian Doppler Labor für anthropogene Ressourcen abgehalten. Bei dieser Tagung präsentierten ForscherInnen ihre Arbeit zum Thema Kreislaufwirtschaft.

Tags: Bau, Beschäftigung, Kreislaufwirtschaft, Präsentation, Re-Use, Rückbau, Sozialwirtschaft

Download

BauKarussell-Poster

www.BauKarussell.at