Strategische Leitung aus einer Hand:

RepaNet und VABÖ „teilen“ sich einen gemeinsamen Geschäftsführer

V.l.: Erich Prattes, Matthias Neitsch, Sepp Eisenriegler

RepaNet engagiert sich seit 2004 für Re-Use-Betriebe und Reparaturinitiativen sowie Schaffung von Arbeitsplätzen für Benachteiligte. Der Verband Abfallberatung Österreich (VABÖ) fördert Erfahrungs- und Ideenaustausch und Vernetzung der kommunalen Umwelt- und AbfallberaterInnen rund um das Thema Abfallvermeidung. Zwei Themenbereiche, die eng miteinander verknüpft sind. So eng, dass sich beide Organisationen sogar einen Geschäftsführer teilen.

Weiterlesen...

Österreichische Re-Use-Konferenz 2019 am 31. Jänner in Graz:

Re-Use fördern! Aber wie?

Vom Wissen zum Handeln ist es oft ein weiter Weg: Wir wissen, dass Re-Use-Betriebe in Österreich jedes Jahr tausende Tonnen an Gütern vor der Vernichtung retten (10.700 t allein durch die RepaNet-Mitglieder im Jahr 2017), wir wissen, dass Re-Use Wertschöpfung in der Region sowie Arbeitsplätze schafft und Ressourcen einspart, die immer knapper werden. Wir wissen […]

Weiterlesen...