Studie des Institute of Economic Affairs zeigt:

Secondhand-Kleidungsmarkt schafft positive Beschäftigungseffekte in Kenia

© RepaNet, Fotografin: Sarah Schmidt

Secondhand schafft Jobs im Kleidungsmarkt – das zeigt eine neue Studie für das Beispiel Kenia ganz deutlich. Und: Mehrere im Bereich Altkleiderhandel tätige Verbände entkräften weitere gängige Vorurteile gegenüber dem Export von Secondhand-Kleidung.

Weiterlesen...

Export:

Gebrauchtware oder Abfall?

Ähnlich wie in Österreich gibt es auch in der Schweiz einen Leitfaden für den Export von gebrauchten Waren: „Export von Konsumgütern – Gebrauchtware oder Abfall?“. Darin sind nützliche Hinweise für HändlerInnen, Transporteure und karitative Organisationen beschrieben (zum Beispiel detaillierte Infos für Elektroaltgeräte auf Seite 3 und für Alt-Textilien auf Seite 7). Aus der Sicht einer […]

Weiterlesen...