Vernetzt in die Zukunft gehen:

Fünftes Treffen der Reparaturinitiativen in Villach

© Ernst Löffler

Reparaturinitiativen treiben den Umstieg zu einer funktionierenden Kreislaufwirtschaft auf zivilgesellschaftlicher Ebene maßgeblich voran. Unter dem Motto „Gemeinsam die Bewegung weiterentwickeln“ veranstaltet RepaNet zwei Mal jährlich das Vernetzungstreffen der Österreichischen Reparaturinitiativen, um den Austausch innerhalb der Bewegung zu fördern. Ende April fand in Villach bereits das 5. Treffen statt.

Weiterlesen...

Rechtliches, Hausordnung und neue Projekte:

Österreichisches Netzwerk der Reparaturinitiativen

© Stadt Salzburg/Matthias Gruber

Auch wenn die Initiativen sich unterscheiden und regional unterschiedliche Bedingungen vorfinden, gibt es doch gemeinsame Anliegen. Beim dritten Treffen der österreichischen Reparaturinitiativen am 13. April in Salzburg standen vor allem die rechtlichen Aspekte im Vordergrund.

Weiterlesen...