Parlamentarische Petition:

Förderung des österreichischen Reparaturgewerbes

© R.U.S.Z

Das Reparaturgewerbe hat es in der heutigen Zeit nicht leicht. Um das zu ändern, braucht es gesamtgesellschaftliche Anstrengungen. Dabei hat es die Politik in der Hand, Anreize zu schaffen – etwa durch eine Senkung der Mehrwertsteuer auf Reparatur sowie durch die Einführung einer flächendeckenden Reparaturförderung. Das fordert RepaNet-Mitglied Reparatur- und Servicezentrum R.U.S.Z mit einer parlamentarischen […]

Weiterlesen...

Kreislaufwirtschaft ermöglichen:

Petition für Reparaturförderung in ganz Österreich

Das Reparatur- und Service-Zentrum R.U.S.Z ruft zur Unterstützung auf: Mit der Petition „Für den Schutz des heimischen Reparaturgewerbes, gegen die Vernichtung wertvoller Rohstoffe!“ fordern die UnterzeichnerInnen die Bundesregierung auf, ihr Bekenntnis zur Kreislaufwirtschaft konkret zu machen, indem sie die Mehrwertsteuer auf Reparatur-Dienstleistungen und Re-Use-Produkte senkt und eine österreichweite Reparaturförderung einführt.

Weiterlesen...

Umweltpreis der Stadt Wien und OekoBusiness:

Hohe RepaNet-Präsenz bei Umweltpreis-Gala

Die UmweltpreisträgerInnen © Christian Houdek

Der Gala-Abend des 21. März hatte es richtig in sich: RepaNet wurde als OekoBusiness ausgezeichnet, BauKarussell und RepaNet-Mitglied R.U.S.Z erhielten den Umweltpreis der Stadt Wien, und R.U.S.Z-Geschäftsführer Sepp Eisenriegler wurde für sein Lebenswerk gewürdigt.

Weiterlesen...

Einzigartig in Österreich:

Ermutigende Grazer Reparaturförderung

© Tim Reckmann, www.pixelio.de

Was haben die Stadt Graz und Schweden gemeinsam und allen anderen voraus? Nur diese beiden fördern Reparatur, so berichtet es die Annenpost. In Graz soll damit das Leben von Elektrogeräten verlängert werden, die sonst oft schon wegen kleiner Defekte weggeworfen würden. Laut Annenpost ist das Annenviertel in Graz das Zentrum der Repair-Szene. (Quelle: Annenpost)

Weiterlesen...

R.U.S.Z und Reparaturförderung der Stadt:

In Graz wird ab Dezember noch mehr repariert

Bearbeitung von R.U.S.Z

Knapp 20 Jahre, nachdem das R.U.S.Z in Wien eröffnet wurde, steht nun der erste Ableger in Graz für die Eröffnung bereit. Ab 1. Dezember können die Grazerinnen und Grazer ihre Haushalts- und Elektrogeräte zur Reparatur in die Ägydigasse 15, 8020 Graz bringen oder das Vor-Ort-Reparaturservice nutzen. Von der Stadt Graz gibt es außerdem eine Reparaturförderung […]

Weiterlesen...

Crowdfunding für Reparaturen:

RepaNet-Mitglied R.U.S.Z expandiert

© Screenshot R.U.S.Z

In Wien hat es sich bewährt, demnächst eröffnet nun auch das erste R.U.S.Z in Graz. Weitere R.U.S.Ze in Österreich und darüber hinaus sollen folgen. Umgesetzt wird das mit Hilfe von Crowdfunding über respekt.net und mit der Unterstützung der Genossenschaft für Gemeinwohl.

Weiterlesen...