RepaNet-Bau-Stakeholderworkshop:

Die Avantgarde des ressourcenschonenden Rückbaus

© BauKarussell

Wie können das Angebot an und die Nachfrage nach Re-Use-Bauteilen zusammengebracht werden? Welchen Mehrwert und welche Herausforderungen bringt Social Urban Mining aus Bauträgersicht? Zu welchen Zeitpunkten im Rückbauprozess sollte der verwertungsorientierte Rückbau (z.B. BauKarussell) eingebunden werden?

Weiterlesen...

450 Tonnen Abfälle bereits im Pilotprojekt vermieden

BauKarussell schafft neue Arbeitsplätze am Bau mit Re-Use

Das Projektkonsortium BauKarussell aus Wien hat von Anfang des Jahres bis Mai den Rückbau des Coca-Cola-Geländes in Wien Favoriten betreut. Erstmals wurde damit in Österreich der Re-Use-Aspekt bei einem großvolumigen Bauvorhaben umgesetzt. Hierfür wurden neuartige Konzepte entwickelt, um ökologische und soziale Nachhaltigkeit in die Bauabwicklung zu integrieren. So wurde der Rückbau in erster Linie von […]

Weiterlesen...