RepaThek 2016

Die RepaThek ist die derzeit größte deutschsprachige Plattform von Literatur und Hintergrundinformationen über Re-Use. Weiter unten finden Sie eine Sammlung an diversen Materialien (Slogans, abgeschlossene RepaNet-Projekte etc.) rund um Re-Use.
Immer wieder Stöbern lohnt sich in der RepaThek! Die RepaThek bietet:

  • Gute Schlagwort-Suchmaske für schnelles Finden passender Publikationen
  • Kurzrezensionen der einzelnen Werke erleichtern schnelle Orientierung.
  • Laufend neue Rezensionen, nach Erscheinungsjahr gelistet.
  • Auflistung und Beschreibung der abgeschlossenen RepaNet-Projekte.
  • Praktische Materialien rund um Re-Use.

Sollten Sie Tipps zu weiteren Veröffentlichungen haben oder relevante Quellen vermissen, zögern Sie bitte nicht, uns Bescheid zu geben, damit wir gemeinsam diesen wichtigen Pool stetig verbessern und erneuern können. Bei etwaigen Anliegen schreiben Sie bitte eine E-Mail an office(a)repanet.at.

RepaThek Suche:

2016

Studie: Export of Nordic Used Textiles – Fate, benefits and impact

Nordic Council of Ministers (TemaNord), David Watson, David Palm, Louise Brix, Maria Amstrup, Frode Syversen and Rasmus Nielsen[/su_column][/su_row]

Geplante Obsoleszenz und ihre rechtliche Regelung – Diplomarbeit

Peter Ferdinand Firzinger

Regionale Kreislaufwirtschaft – Inputpapier für die Implementierung von RESET2020

Stephan Lutter, Stefan Giljum und Matthias Randles; Wirtschaftsuniversität Wien

Repair and Share Guide

Zero Waste Scotland

Entwicklung einer praxisorientierten replizierbaren Rückbaustrategie zur Forcierung des verwertungsorientierten Rückbaus im Wohnbau

Österreichische Energieagentur (AEA), Ressourcen Management Agentur (RMA)


Diplomarbeit zum Zusammenhang der christlichen Soziallehre und Nachhaltigkeit

Martina Welser

Konsumtrottel – Wie uns die Konzerne austricksen und wie wir uns wehren

Sepp Eisenriegler

Textiles Market Situation Report

WRAP

Die Welt reparieren

Open Source und Selbermachen als postkapitalistische Praxis
Andrea Baier / Tom Hansing / Christa Müller / Karin Werner (Hg.)

Remanufacturing Mission to China

Dr. Yan Wang, University of Brighton

Global socioeconomic material stocks rise 23-fold over the 20th century and require half of annual resource use

Fridolin Krausmanna, Dominik Wiedenhofera, Christian Lauka, Willi Haasa, Hiroki Tanikawab, Tomer Fishmanb, Alessio Miattob, Heinz Schandld, Helmut Haberla

Bauteile wiederverwenden – Werte entdecken

Ein Handbuch für die Praxis

Ute Dechantsreiter

Gaining benefits from discarded textiles

LCA of different treatment pathways
Nordic Council of Ministers, Nordic Council of Ministers Secretariat, Nordisk Affaldsgruppe (NAG)(Nordischer Rat)Anders Schmidt, David Watson, Sandra Roos, Cecilia Askham and Pia Brunn Poulsen

Förderung der Vorbereitung zur Wiederverwendung von Elektro(nik)altgeräten – Teil 7

Erwartungen an die Konkretisierung der Verordnungsermächtigungen im ElektroG2
Naturschutzbund Deutschland (NABU) e.V.cyclos GmbHStephan Löhle, Sabine Bartnik, Mathias Ehrenbrink, Mareen Müller

EU Construction and Demolition Waste Protocol

Europäische Kommission

Förderung der Vorbereitung zur Wiederverwendung von Elektro(nik)altgeräten

Naturschutzbund Deutschland (NABU) e.V.cyclos GmbH, Stephan Löhle, Sabine Bartnik, Mathias Ehrenbrink, Mareen Müller

Vorbereitung zur Wiederverwendung stärken

Rechtliche und praktische Anforderungen an einen umweltfreundlichen Umgang mit Elektro(nik)altgeräten
Naturschutzbund Deutschland (NABU) e.V., Sascha Roth

Überlegungen und Vorschläge aus Sicht der Abfallwirtschaft zur Verbesserung der Ressourcenschonung und -effizienz

Arbeitsgruppe „Ressourcenschonung und Ressourceneffizienz“ des ÖWAV-Arbeitsausschusses „Abfallstrategie – BAWP 2017“

Förderung der Vorbereitung zur Wiederverwendung von Elektro(nik)altgeräten – Teil 6

Praxishilfe zur Förderung der VzWv von Elektro(nik)altgeräten
Naturschutzbund Deutschland (NABU) e.V., cyclos GmbH
Stephan Löhle, Sabine Bartnik, Mathias Ehrenbrink, Mareen Müller

Psychologie im Umweltschutz

Handbuch zur Förderung nachhaltigen Handelns
Karen Hamann, Anna Baumann, Daniel Löschinger

Reuse in the UK and Ireland – a ‘State of the Nations’ report for the Chartered Institution of Wastes Management

CIWM Report, Dr Jane Beasley & Ray Georgeson MBE

Strategien gegen Obsoleszenz

Sicherung einer Produktmindestlebensdauer sowie Verbesserung der Produktnutzungsdauer und der Verbraucherinformation
Umweltbundesamt (Deutschland), Dr. Ines Oehme, Anett Jacob, Lisa Cerny, Matthias Fabian, Michael Golde, Susann Krause, Christian Löwe

The Second Global Survey of Repair Cafés: A Summary of Findings

Professor Martin Charter & Scott Keiller, The Centre for Sustainable Design