Photo by Nathan Dumlao on Unsplash

Achtung: Der Termin wurde auf 22. März verschoben! Das Klimaministerium und Circular Economy Accelerator Österreich laden zu einer hochkarätigen Veranstaltung in die Aula der Wissenschaften in Wien. In dem Rahmen wird auch dem neuesten, aus Mitteln des Sozialministeriums geförderten, RepaNet-Projekt „Sachspendendrehscheibe“ eine Plattform geboten.

Ursprünglich für Dezember geplant, dreht sich nun am 22. März alles um Kreislaufwirtschaft: Beim Circular Economy Summit Austria werden an die 300 Teilnehmer*innen in der Aula der Wissenschaften (Wien) bzw. online über die Möglichkeiten, Kreislaufwirtschaft in verschiedenen Bereichen zu stärken, messbar und sichtbar zu machen, diskutieren. Der Dialog wird gemeinsam vom Bundesministerium mit dem Circular Economy Accelerator Österreich veranstaltet und unter Einbindung und mit breiter Unterstützung von Wirtschafts- und Zivilgesellschaftsorganisationen organisiert. Auch RepaNet wird mit dabei sein, um unser neuestes, aus Mitteln des Sozialministeriums gefördertes, Projekt „Sachspendendrehscheibe“ vorzustellen – seien Sie dabei und erfahren Sie mehr darüber!

Circular Economy Summit Austria
verschoben auf 22.3.2022 (Di.)
Hybridveranstaltung: Wien (Aula der Wissenschaften) sowie online.

Mehr Infos …

Infos

Diesen Artikel teilen: