RepaNet-Highlights des Jahres – Zwei neue Mitglieder haben sich dem RepaNet-Netzwerk angeschlossen, drei neue Fördermitglieder unterstützen das österreichische Re-Use- und Reparaturnetzwerk, Österreich hat mit Circular Futures seine eigene Kreislaufwirtschaftsplattform bekommen, die auch die Zivilgesellschaft einschließt, gleich zwei Re-Use-Markterhebungen wurden durchgeführt und in unseren neuen und laufenden Projekten ist einiges vorangegangen. Ein Überblick.

RepaNet-Mitglieder

Wir danken unseren Mitgliedern und allen UnterstützerInnen für das erfolgreiche Jahr! Wir durften in diesem Jahr das 27. und das 28. ordentliche RepaNet-Mitglied begrüßen: Verein der Freunde Kaplan Bonetti in Dornbirn, Vorarlberg, ist im März dem RepaNet-Netzwerk beigetreten, gabarage – upcycling design in Wien hat sich im August angeschlossen. Als neue Fördermitglieder unterstützen uns seit Juni Schraub Doc und seit September Altmetalle Kranner mit ihrem finanziellen Beitrag und ihrem öffentlichen Einstehen für Re-Use. Ebenfalls im September ist die erste Privatperson als Fördermitglied unserem Netzwerk beigetreten.

Kooperationen für mehr Re-Use

RepaNet ist ein Netzwerk für insgesamt 28 sozialwirtschaftliche Re-Use- und Reparaturbetriebe, themenverwandte NGOs und Social Businesses, wir treffen uns drei Mal im Jahr zum Besprechen der laufenden Aktivitäten. Auf europäischer Ebene ist RepaNet selbst als Mitglied von RREUSE vernetzt und konnte so mit auf das europäische Kreislaufwirtschaftspaket einwirken, das im Juni endgültig beschlossen wurde. RepaNet koordiniert außerdem das österreichische Netzwerk der ehrenamtlichen Reparaturinitiativen, das in diesem Jahr zwei Mal zusammengetroffen ist und unterstützt gemeinsam mit pulswerk die Gründung von Re-Use-Netzwerken in den Bundesländern, dieses Jahr insbesondere in Vorarlberg. Gemeinsam mit dem Umweltdachverband, dem Verband Abfallberatung Österreich und dem Europäischen Umweltbüro haben wir die österreichische Kreislaufplattform Circular Futures ins Leben gerufen. Events, auf denen man uns in Zukunft antreffen kann und andere Veranstaltungen rund um Kreislaufwirtschaft findet ihr auf unserer Veranstaltungsseite.

Mehr Wissen für mehr Re-Use

Gleich zwei Jahresmarkterhebungen konnten wir durchführen. Mit nun drei RepaNet Re-Use-Markterhebungen (2015, 2016 und 2017) können wir beobachten und vergleichen, wie sich die Re-Use- und die Beschäftigungszahlen unserer Mitglieder entwickeln, um Re-Use noch gezielter zu fördern und zu fordern. In Zukunft werden wir die Jahreserhebungen noch zeitnaher durchführen und die Ergebnisse im Tätigkeitsbericht präsentieren. Außerdem haben wir in der RepaThek, der größten deutschsprachigen Online-Mediathek mit vor allem wissenschaftlichen Quellen zu Re-Use und Reparatur, 31 neue Einträge hinzugefügt.

BauKarussell

Bei Projektbeginn 2016 dachten wir uns, dass das Bau-Re-Use noch in den Kinderschuhen steckt. 2017 haben wir erkannt, dass wir uns mehr noch als Geburtshelfer für Bau-Re-Use verstehen müssen. 2018 war das Jahr, in dem wir einige der zerstreuten Bau-Re-UserInnen allmählich ausfindig machen konnten bzw. von ihnen angesprochen wurden, sodass wir den Markt und unser Netzwerk für Bau-Re-Use-Produkte aufbauen konnten. Hier finden Sie den ausführlichen BauKarussell-Jahresrückblick.

Das war noch nicht alles …

Wir haben nämlich noch viel mehr erlebt und zu unserer Freude auch erreicht. Im Frühjahr 2019 erwartet Sie der RepaNet-Tätigkeitsbericht 2018 inklusive jährlicher Markterhebung in der RepaThek.

Weitere Informationen …

Das RepaNet-Jahr 2017

Weihnachtliche Geschenk-Tipps von RepaNet

Tätigkeitsbericht 2017

RepaNews: Kaplan Bonetti wird neuestes RepaNet-Mitglied

RepaNews: gabarage – upcycling design wird neuestes RepaNet-Mitglied

RepaNews: Schraub-Doc steht für Reparatur-Autonomie

RepaNews: Altmetalle Kranner unterstützt RepaNet und die Kreislaufwirtschaft

RepaNews: EU-Abfallwirtschaftspaket mit gestärkter Rolle für Re-Use beschlossen

Reparaturinitiativen

RepaNews: Re-Use wächst in Vorarlberg

RepaNews: Auftaktveranstaltung Circular Futures

RepaThek

RepaThek: Bericht RepaNet-Markterhebung 2015

RepaThek: Bericht RepaNet Re-Use-Markterhebung 2016

RepaThek: RepaNet Tätigkeitsbericht und Re-Use-Markterhebung 2017

RepaNews: BauKarussell im Jahresrückblick

Diesen Artikel teilen: