WIFO-Studie bestätigt:

Mehrwertsteuersenkung würde Reparaturbetriebe und Kreislaufwirtschaft fördern

LURK-Forderungen an Umweltministerin (c) Thorben Wengert - pixelio-de
© Thorben Wengert / pixelio.de

In einer neu erschienen Studie des Instituts für Wirtschaftsforschung werden aktuelle Anreiz- und Fördermöglichkeiten des österreichischen Reparatursektors analysiert. Fazit: Die Senkung des Mehrwertsteuersatzes auf alle Arten von Reparaturen von Gebrauchsgütern wäre die sinnvollste Maßnahme.

Weiterlesen...

Umwelt-Vorbild:

Schweden plant Steuervergünstigungen für Reparaturen

Eine schwedische Gesetzesinitiative will eine Halbierung der Mehrwertsteuer auf Reparaturen einführen. Dies soll das unnötige Wegwerfen und Neukaufen von vielen reparaturwürdigen Dingen reduzieren – und nützt der Umwelt und der schwedischen Wirtschaft! (Quellen: ORF, The Guardian)

Weiterlesen...