Jetzt #LongLiveMyPhone unterstützen:

Wir fordern ein Recht auf Reparatur für Smartphones!

Dass Handys nicht gerade langlebig sind, ist für die meisten von uns selbstverständlich geworden. Aber warum eigentlich? Die „Right to Repair“-Koalition, der auch RepaNet angehört, fordert nun mit der Kampagne #LongLiveMyPhone die Europäische Kommission auf, Smartphones langlebiger und reparierbar zu machen. Unterstützt wird die Kampagne vom österreichischen Klimaschutzministerium.

Weiterlesen...

Menschen behalten Handys länger:

Steigerung der Re-Use-Fähigkeit

Erster gesellschaftslicher Wandel nachweisbar. Laut einer Studie von „Green Alliance“ behalten Briten ihre Handys durchschnittlich 15% länger als 2012. Dies könnte als Zeichen höherer Lebensdauer gedeutet werden, was sich schlussendlich positiv auf den Secondhand-Markt auswirkt, da mehr gebrauchsfähige Geräte wiederverwendet werden. (Quelle: Green Alliance)

Weiterlesen...