RepaNet-Markterhebung 2018 zeigt:

1.800 Arbeitsplätze, über 12.500 Tonnen Re-Use-Güter

Grafik RepaNet Re-Use activity
© RepaNet

Der RepaNet-Tätigkeitsbericht mit seiner umfassenden Markterhebung ist mittlerweile eine zentrale Publikation geworden, der die Leistungen im sozialwirtschaftlich organisierten Re-Use-Bereich in Österreich in Zahlen gießt. Wie die Situation 2018 war, zeigt der soeben publizierte Bericht.

Weiterlesen...

RepaNet-Tätigkeitsbericht und Markterhebung 2017:

Kreislaufwirtschaft: Jobs statt Ressourcenverschwendung

© RepaNet, Fotografin: Sarah Schmidt, Ort: Carla Nord in Wien

RepaNet-Mitglieder schaffen 1.500 Arbeitsplätze für Benachteiligte und retten 10.700 Tonnen an Gütern vor Vernichtung – Knapp 2.000 Kreislaufwirtschaftsarbeitsplätze in ganz Österreich schufen die 26 RepaNet-Mitglieder im Jahr 2017, über 1.500 davon für Menschen, die am Arbeitsmarkt nur schwer eine Beschäftigung finden. Gleichzeitig reduzierten die RepaNet-Mitglieder mit ihren Re-Use-Aktivitäten die Gesamtemissionen der österreichischen Wirtschaft im Ausmaß […]

Weiterlesen...

RepaNet-Re-Use-Markterhebung 2016:

Re-Use fördert Beschäftigung und Kreislaufwirtschaft in Österreich

© RepaNet

RepaNet-Mitglieder vermieden in einem Jahr CO2-Äquivalente in der Größenordnung von fast 28.000 PKWs, schufen 1.794 Arbeitsplätze und unterstützten Österreich sowohl in der Sozialwirtschaft als auch auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft.

Weiterlesen...