Lieferkettenverantwortung und Kreislaufwirtschaft:

RepaNet-Fördermitglied Tchibo setzt auf Nachhaltigkeit

Der Kreis der RepaNet-Fördermitglieder erweitert sich beständig. Heuer ist mit Tchibo ein Partner hinzugekommen, mit dem RepaNet langfristig zusammenarbeiten wird. Wir haben Manuela Schneider von Tchibo zum Nachhaltigkeitsengagement des Unternehmens befragt.

Weiterlesen...

Neues Label für die sozialwirtschaftliche Textilsammlung:

Nachhaltig und sozial Kleider spenden mit sachspenden.at

RepaNet schafft mit der neu gelaunchten Website sachspenden.at eine Plattform für seine textilsammelnden Mitglieder. Unterstützt vom Initialpartner Tchibo werden so die Abgabestellen und Textilcontainer der sozialwirtschaftlichen Sammler sichtbar gemacht und ihre ökologischen, gemeinnützigen und sozialen Leistungen in den Mittelpunkt gestellt. Eine wichtige und praktische Orientierungshilfe für SpenderInnen.

Weiterlesen...