Sozialwirtschaftliche Kleidersammlung muss jetzt gestärkt werden

Die Textilsammler im RepaNet-Netzwerk haben 2019 1.600t Kleidung im Inland einer Wiederverwendung zugeführt. Angesichts der künftigen veränderten politischen Rahmenbedingungen fordern wir jetzt die politische Absicherung ihrer gemeinnützigen und ökologischen Leistung.

Weiterlesen...

Saubermacher ist erneut weltweit nachhaltigster Entsorger

Saubermacher Nachhaltigkeitsteam: Robert Maierhofer, Gerhard Ziehenberger, Hans Roth, Ralf Mittermayr (v.l.)

RepaNet-Fördermitglied Saubermacher wurde heuer bereits zum dritten Mal zum weltweit nachhaltigsten Entsorger gekürt. Wir gratulieren dem Preisträger der Nachhaltigkeitsbewertung von GRESB ganz herzlich.

Weiterlesen...

Parlament künftig in Umsetzung der SDGs stärker eingebunden

Nachhaltige Entwicklungsziele der UNO

Österreich hat, was die Umsetzung der Agenda 2030 betrifft, noch einiges zu tun. Doch es gibt erfreuliche Meldungen auf dem Weg zu einer nachhaltigeren Zukunft: Nachdem die Republik heuer zum ersten Mal einen Voluntary National Review vorgelegt hat, wurde vor kurzem beschlossen, dass künftig das Parlament verstärkt eingebunden wird.

Weiterlesen...

EU-Parlament fordert umfangreiche Maßnahmen pro Reparatur

Ende November wurde im EU-Parlament dem Recht auf Reparatur in Europa der Weg geebnet. Das Europäische Parlament fordert von der EU-Kommission umfangreiche Maßnahmen gegen vorzeitige Obsolzenz und für nachhaltige, reparierbare Produkte. Wir haben uns das Abstimmungsverhalten angesehen.

Weiterlesen...

Let’sFIXit bringt Reparatur vom Klassenzimmer in den Alltag

Die neuen Unterrichtsmaterialien Let’sFIXit unterstützen bei der Vermittlung von Reparaturwissen an 10- bis 14-jährige Schüler*innen und wecken die Lust darauf, selbst zu reparieren. Die Unterrichtseinheiten zu Reparatur & Ressourcenschonung allgemein sowie zu Elektrogeräten, Textilien und Fahrrädern sowie Mobilität können kostenlos heruntergeladen werden.

Weiterlesen...