Wuppertal-Studie zeigt:

Re-Use rückt stärker ins Bewusstsein von Konsument*innen

In der Studie „Circular Economy 2021. Secondhand in Deutschland“ beleuchtet das Wuppertal Institut die Einstellungen deutscher Konsument*innen zu den Themen umweltbewusster Konsum, Secondhand und Umgang mit Gebrauchsgütern. Etwa die Hälfte der Befragten könnte sich vorstellen, künftig mehr Re-Use-Produkte zu kaufen.

Weiterlesen...

Online-Fachdialog: Re-Use gebrauchter IT- und Kommunikationsgeräte stärken

© Harald Wanetschka / pixelio.de

In einem Online-Fachdialog, der von der Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz veranstaltet wird, wird die Wiederverwendung von Geräten der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) eingehend diskutiert. Die Beiträge und Erkenntnisse könnten auch für Österreich interessant sein. Registrieren Sie sich jetzt online zur Teilnahme.

Weiterlesen...

Berliner Zero-Waste-Konzept stärkt Re-Use

Wiederverwendung soll in Berlin vermehrt gefördert werden. Mit dem neuen Abfallwirtschaftskonzept 2020-2030 wurde nun eine Strategie für die nächsten zehn Jahre vom Berliner Senat beschlossen. Damit werden wichtige Eckpunkte festlegt, die die Kreislaufwirtschaft ankurbeln sollen.

Weiterlesen...
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner