10 Standorte in Niederösterreich:

Für RepaNet-Mitglied soogut-Sozialmärkte zählt der Mensch

Seit März sind die soogut-Sozialmärkte Mitglied bei RepaNet. Neben Lebensmitteln und Alltagsgütern gibt es in jedem der zehn Märkte auch einen Second Hand Bereich. Das Ziel von den soogut-Sozialmärkten ist es, jene Menschen zu stärken, die Unterstützung brauchen, und eine offene und nachhaltige Gesellschaft mitzugestalten.

Weiterlesen...

Verein IDUNA neu in unserem Netzwerk:

Neues RepaNet-Mitglied IDUNA betreibt Re-Use-Warenhaus im Burgenland

Neues RepaNet-Mitglied IDUNA
© IDUNA

In Jennersdorf im Burgenland sichert die Wiederverwendung dauerhafte Arbeitsplätze für Menschen über 50 Jahren. Dahinter steht das neue RepaNet-Mitglied IDUNA: Der Verein verknüpft im IDUNA Warenhaus Ressourcenschonung mit Mehrwert für die Region. Wir stellen unser neues Mitglied vor.

Weiterlesen...

Neues RepaNet-Mitglied im Westen Österreichs:

AQUA Mühle Vorarlberg bietet sinnvolle Arbeit und Beschäftigung

Bei den Aktivitäten unserer Mitglieder stehen die Menschen im Mittelpunkt – so auch bei AQUA Mühle Vorarlberg. Das neue RepaNet-Mitglied bereichert bereits seit über 30 Jahren die Vorarlberger Sozialwirtschaft mit seinem vielfältigen Arbeitsangebot.

Weiterlesen...

REiNTEGRA bietet vielfältige Beschäftigungsformen

Seit April zählt RepaNet 36 Mitglieder. Seit Beginn des Jahres sind bereits drei neue Mitglieder in unser Netzwerk eingetreten. Zuerst die Caritas der Diözese Linz, dann das Rote Kreuz Niederösterreich (demnächst auch im RepaNews-Portrait). Und nun, seit Anfang April, ist REiNTEGRA mit dem Projekt „Craft Jobs“ mit dabei. Wir stellen heute unseren jüngsten Neuzugang vor.

Weiterlesen...